Wanderungen 2019

Von Niederried nach Interlaken

Am 6. August 2019 begann unser Wandertag mit einer längeren, sehr schönen Anfahrt über den Brünigpass nach Brienz.
Dem Touristengetümmel entronnen, folgten wir der Uferpromenade nach Brienz West. Auf dieser konnten die verschiedensten Kunstwerke, zumeist Skulpturen, als Kontrast zum blaugrün schimmernden Brienzer See bewundert werden.

Die eigentlich vorgesehene Schifffahrt musste durch eine kurze Bahnfahrt nach Niederried ersetzt werden. Nicht weit war es zur idyllisch gelegenen Badi, wo wir uns zum Picknick niederlassen konnten, das zufälligerweise mit Alphornmusik umrahmt wurde. Der schöne Uferweg entlang des Sees passte sehr gut zum schwül-warmen Wetter. Kaffeehalt gab es auf der Terrasse des Hotels Brienzersee. Weiter ging es entlang des Sees und der Aare zum Bahnhof Interlaken Ost. Wir danken dem Wanderleiter Franz Amrein für die passende Auswahl des Weges. Ausserdem konnte er das Unwetter bis nach Meiringen zurückhalten, so dass wir den Tag trocken geniessen konnten.

Drucken