Herbstlicher Pilztag

2021 Pilztag 04Am Freitag, 24. September 2021 konnte Franz Mazenauer 40 Mitglieder zum Pilztag begrüssen. Michela Grunder, ausgewiesene Pilzfachfrau (APKO) entführte uns ins Pilzreich. In ihrem spannenden Vortrag wies sie auf Erkennungsmerkmale und Lebensumfeld der Pilze hin.
Im zweiten Teil verglich sie geniessbare und ungeniessbare Doppelgänger aufgrund von Hutform, Hautfarbe. Lamellen, Stiel, Geruch, Geschmack und Vorkommen. Nach einer ersten vielfältigen Pilzschau wurden die Teilnehmer von einem feinen Steinpilzrisotto, welches durch Heinz Lüchinger zubereitet wurde, verwöhnt. Der Präsident dankte den Organisatoren und dem Küchenteam für den gelungenen Anlass und überreichte Michela Grunder ein kleines Präsent. Nachmittags gingen 3 Gruppen zur Pilzexkursion in den Meggerwald. Etliche gefundene Pilze wurde anschliessend nochmals von Michela Grunder erläutert.

Drucken