• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Morgarten und Aegerisee


Wanderleiter Franz Gwerder führte uns am 1. Oktober 2019 nach einem Startkaffee zuerst vom Bahnhof Sattel-Ägeri ein Stück hinauf zum Dorf, um dann durch Wiesen und Felder nach Schornen zu gelangen.

In dem geschichtsträchtigen Umfeld der Schlacht am Morgarten besichtigten wir die Schlachtkapelle. Ein Stück weiter befindet sich das Informationszentrum Morgarten beim Letziturm. Schon die überdimensionale historische Schlachtdarstellung auf der Fassade lässt unser Wissen aus dem Schulunterricht aufleben. Nach einer kurzen Busfahrt waren wir bereits am Ägerisee. Das schöne Wetter begünstigte vielfältige Blicke über den See. Neben dem Wanderweg über Neselen, Chällermatt, Naas, Bergmatt und Wildbrunnen boten Moorwiesen und Wald verschiedene Vegetation mit vielen Herbstzeitlosen und Pilzen. Bei den kleinen Weilern mit Campingplätzen gab es schöne Häuser zu sehen. Nach der Mittagspause hielt Hans Meier eine kleine Ansprache. Er verabschiedete Franz Gwerder und dankte ihm für seine erfolgreichen 9 Jahre als Wanderleiter beim Aktiven Alter Adligenswil. Der weitere Weg führte nach Unterägeri. Hier beendete ein Kaffeehalt den schönen Ausflug.

Drucken