• 1
  • 2
  • 3

Wanderrückblick

Gerzenseeli

 

Bei schönstem Wetter wanderten wir unter der Leitung von Robert Meier vom Dorf Kerns zum Kernwald. Es ging durch Wiesen und gold glänzenden Buchenwald in eine Naturschutzzone. Grosse und kleine Felsen eines Bergsturzes vom Stanserhorn vor ca. 10’000 Jahren erheben sich im Gebiet des Gerzensees inmitten einer grossen Vielfalt an seltenen Pflanzen und Tieren.

 

 

Der See und seine Umgebung lassen den Besucher innere Ruhe finden. Durch ein Fernrohr in einem Baum mit einem geschnitzten Gesicht ist die entfernte Holzwang-Kapelle am Ächerli zu sehen. Unweit des See konnten wir an einem sehr schönen Rastplatz nach Herzenslust grillieren. Über den Etschistäg ging es nach Alpnach Dorf zu einem Schlusskaffee. Es war ein schöner Herbsttag, der allen sehr gefallen hat.

Drucken E-Mail