• 1
  • 2
  • 3

Preisjassen 2011

Bereits zum zwanzigsten Mal hat der Verein Aktives Alter am Dienstag 15. November 2011, ein Preisjassen für seine Mitglieder organisiert. 38 Jasserinnen und Jasser eine erfreuliche Anzahl, haben der Einladung folge geleistet. Der kleine Mehrzwecksaal im Zentrum Teufmatt musste also in diesem Jahr  enger  bestuhlt werden. Es herrschte eine gute und auch gespannte Stimmung am diesjährigem Preisjassen, jeder Anwesende  stellte sich die Frage, wer am späteren Nachmittag mit dem Goldvreneli nach Hause gehen dürfe.


Auf dem reichen Gabentisch standen für alle Jassteilnehmer  sehr schöne Preise bereit. Unserem Organisator Oskar Stalder gebührt Dank für die Vorarbeiten und für das Zusammenstellen  des Gabentisches. Dank auch den Spender der Preise: Fa. Bruno Jenni Ebikon, Fa. Drogerie F. Sigrist, Adligenswil und der Raiffeisenbank Adligenswil-Udligenswil  die dem Verein ein Goldvreneli schenkte.

Mit dem Kreuzjass mit Bodentrumpf in 3 Runden stand der Sieger um 16.00 Uhr fest. Den 1. Platz erspielte sich Xaver Bründler, welcher am Jasstag seinen 92. Geburtstag feiern durfte. Er erreichte  hervorragenden 3'140 Punkte. Marie Weingartner erhielt mit 3'139 Punkten, den 2. Preis.  Mit 3'132 Punkten erreichte Margrit Amrein den 3. Platz.
Wie jedes Jahr stand für alle  weiteren Teilnehmer ein schöner Preis zur Verfügung. Auch für das Leibliche war gesorgt. Uschi Oswald servierte Allen am Schluss des Anlasses ein feines Faustbrod.
Der Vorstand Aktives Alter möchte sich nochmals bei allen Vereinsmitglieder ganz herzlich für ihr Kommen bedanken, Auch allen Helfern und Helferinnen, welche sich um ein gutes Gelingen dieses Anlasses bemühten sei gedankt. Wir würden uns freuen, Alle im nächsten Jahr wieder begrüssen zu dürfen.