• 1
  • 2
  • 3

Zugerland - Chriesiland

Bei schönstem Wetter begann unsere Wanderung unter der Leitung von Robert Meier in Walchwil. Im Ortsteil Obersagen überraschte uns der Anblick eines wunderschön angelegten Japanischen Gartens. Langsam ging es weiter aufwärts aus dem Ort heraus in Richtung Zugerberg. Der Panoramaweg führte durch Wiesen und Waldstücke, vorbei an Utigen und Unterbossen. Zwischen Nüflue und Fuchsloch bei Oberwil gab es einen Rastplatz für unsere Mittagspause.

Nach Oberwil erfreuten uns sehr viele Kirschbäume. Wir hatten sogar Gelegenheit, bei einem Bauernhof ganz frische Früchte zu kaufen. Gemächlich abwärts führte der Weg nach Zug und durch die Altstadt zum See. Dort konnten wir die Wanderung bei Kaffee und Glace beschliessen. 26.06.2018

Drucken E-Mail