• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Zum Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder

trauer
Am Samstag, 1. Mai 2021, gedachten wir in einer Ökumenischer Feier in der St. Martins Kirche unserer verstorbenen Mitglieder. Die Feier wurde von Ursina Parr-Gisler,Pfarrerin, und Rolf Asal, Diakon, geleitet.
Seit 21. Januar 2020 haben die folgenden Mitglieder uns verlassen:

Xaver Bründler Berta Casagrande
Peter Castelletti Gernod Dressel
Yvonne Ehrensperger Dora Frey-Weber
Giuditta Herzog  Franz Hirschi
Elsa Kästli  Georges Mattmann
Anna Pfaff  Milivoj Puksic
Alfred Rüegsegger  Walter Schürch
Josef Schwarzentruber  Franz Sigrist
Walter Stöckli Edith Teufert-Küng
Elfriede Wolf  

Wir werden die verstorbenen Mitglieder in guter Erinnerung behalten.

„Ins Paradies mögen Engel sie geleiten und sie führen in die Heilige Stadt Jerusalem.“ (Totenliturgie)


Herr gib ihnen die ewige Ruhe
und das ewige Licht leuchte ihnen.
Lass sie Ruhen in Frieden!






Drucken