Willkommen im "Aktives Alter Adligenswil"

 

Unter dem Namen "Selbsthilfe-Gruppe, Frohes Alter Adligenswil" wurde am 18. Februar 1991 von engagierten Adligenswiler Senioren diese Vereinigung gegründet. Seit 1. Januar 2004 heisst die Vereinigung "Aktives Alter Adligenswil.

Die Ehrfurcht und die Achtung vor der Einzigartigkeit jedes Menschen sind wichtige Grundsätze unserer Arbeit. Älter werden und alt sein betrachten wir als Lebensabschnitte, in denen unter Umständen bestimmte Formen von Hilfe benötigt werden. Wichtig für unsere Arbeit sind alle Aspekte des Wohlbefindens älterer Menschen: Körper, Geist und Seele.

Wir freuen uns, euch und interessierte Angehörige sowie weitere Interessierte zu einem Informationsnachmittag einladen zu dürfen

Freitag, 3. März 2017, 14.00 Uhr im grossen Saal Zentrum Teufmatt

Der Vortrag wendet sich an älter werdende Personen und ihre Angehörigen sowie weitere Interessierte, die im Alltag mit Medikamentengebrauch konfrontiert sind. Referenten werden sein:
• Herr Dr. med, Philipp Weber, Ärztezentrum, 6043 Adligenswil
Der Arzt ist Vertrauensperson und verschreibt Medikamente. Er begleitet über längere Zeit Patienten. Er trägt Verantwortung für die Medikation, hat aber nur bedingt Einblick in den Alltag des Patienten.
• Herr Dr. Balthasar Schmid, Apotheker, Seeapotheke Luzern
Die Apotheke ist nebst dem Hausarzt Abgabestelle und Beraterin für Medikamente. Sie verfügt über eine Reihe von Hilfsmitteln, die die Medikamenteneinnahme im Alltag erleichtern und sicher machen.
• Frau Heidi Weber, Stv. Pflegedienstleitung Alterszentrum Sunneziel Meggen
In der geriatrischen Pflege ist die Konfrontation und Begleitung von Menschen, die dauernd oder akut Medikamente einnehmen müssen, Alltag. Wie kann die sichere Abgabe organisiert werden? Wie handelt man bei Nebenwirkungen? Wie begleitet man Personen, die nicht selber entscheiden können.

Im anschliessenden Podiumsgespräch diskutieren wir mit den Referenten und Direktbetroffenen unter Einbindung eurer Fragen.
Moderation: Helena von Allmen-Wyss

Der Präsident konnte am Freitag, 17. Februar 2017 über 120 Mitglieder zur 26. Generalversammlung im grossen Saal des Zentrum Teufmatt begrüssen.
Das Jahresprogramm gestaltet von Werner Kriewall und Hans Meier mit Texte und Fotos enthält die wichtigsten Informationen für das laufende Jahr und wurde wiederum hervorragend gestaltet.
22 Neumitglieder werden willkommen geheissen. Am 1. Februar 2017 zählt unser Verein neu 330 Mitglieder.
GV 17 01Alle Geschäfte werden diskussionslos verabschiedet.
An der nächsten Generalversammlung 2018 müssen mindestens 4 Vorstandmitglieder ersetzt werden.
Wir suchen engagierte Kolleginnen und Kollegen, die gerne in einem Team ihr Können, ihr Wissen und ihre Erfahrung einbringen.
Es sind ca. 5 Vorstandsitzungen und dazu Engagement in einem der Ressort, wie z.B. Veranstaltungen organisieren (Lotto, Jassen, Vorträge), Berichte mit Fotos von Anlässen erstellen oder unsere Webseite betreuen. Wir freuen uns sehr auf jede Mitwirkung. Interessenten melden sich bitte bei einem Vorstandmitglied oder direkt beim Präsidenten.
Wir trauern mit den Angehörigen um unsere 6 verstorbenen Mitglieder die uns seit der letzten GV verlassen haben.
Neu im Mittagsteam werden wir von Anita Winiker, Gisela Caronni und Bertha Schütz unterstützt. Seit anfangs Februar haben wir eine neue leistungsfähige Geschirrspülmaschine.

An der Generalversammlung vom 17. Februar 2017 wurde dem Antrag zur Eingabe einer Petition " Erhalt der Poststelle Adligenswil" mit grosser Mehrheit zugestimmt.
Die Petition kann hier heruntergeladen werden und ist bis 15. März 2017 dDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ausgefüllt zuzustellen.

Die 3A Agenda lässt sich auf die Smartphone Agenda laden und mitnehmen
Verwenden Sie die folgende Adresse, um über andere Anwendungen auf Ihren Kalender zuzugreifen. Sie können diese Adresse kopieren und in jeden Kalender einfügen, der das iCal-Format unterstützt.
Ueber die folgende Adresse, können Sie über einen beliebigen Webbrowser auf unseren 3A Veranstaltungskalender zugreifen.